LAUFENDE FORSCHUNGSPROJEKTE

• Pietismus und Erweckungsbewegung in der Schweiz
• Die Kirche und die soziale Frage im 19. Jahrhundert
• Kirche und Diakonie
• Radikaler Pietismus


FORSCHUNGSGEBIETE

• Die Erweckungsbewegung
• Geschichte und Kirchengeschichte Deutschlands seit 1945
• Kultur- und Kirchengeschichte seit der frühen Neuzeit
• Lokalgeschichte Graubündens
• Diakonie in der Schweiz

PROFIL   •   PUBLIKATIONEN   •   ANTIQUARIAT   •   KONTAKT

BIOGRAPHIE

Prof. Dr. J. Jürgen Seidel,
geboren 1945, Bürger von Selma GR
lehrte an der Universität Zürich Neuere Kirchengeschichte,
insbesondere Kirchengeschichte der Schweiz.

Gastdozent an diversen universitären Einrichtungen.

WS 2004/05 Gastprofessur in Hermannstadt / Sibiu


ANSCHRIFT

Prof. Dr. J. Jürgen Seidel,
Forschungsstelle für die Geschichte des radikalen Pietismus
Stöckenstrasse 13, CH-8903 Birmensdorf ZH, Schweiz
Tel: +41 77 414 09 01, mail@jjseidel.com